Gebrauchte Treppenlifte - hohe Qualität mit Garantie

 

Aus medizinischer Sicht sind viele Erkrankungen zu benennen, die den Einbau eines Treppenlifts sinnvoll bzw. notwendig machen. Dazu gehören zum Beispiel chronische Knie-, Hüft- oder Sprungelenkentzündungen, Osteoporose, rheumatoide Arthritis in den kleinen Zehengelenken, Polymyalgia rheumatica der Beckengürtelmuskulatur sowie eine akute Polyneuropathie. Eine Beinamputation, ein künstliches Hüftgelenk, Wirbelfrakturen, COPD im fortgeschrittenen Stadium, kardiovaskuläre Erkrankungen und Lähmungen beeinträchtigen das Leben im häuslichen Umfeld weniger, wenn ein Treppenlift vorhanden ist. Aus Kostengründen wird häufig über die Anschaffung von einem gebrauchten Treppenlift nachgedacht. Diesbezüglich sind im Vorfeld wichtige Faktoren zu berücksichtigen.

Als Erstes muss gesagt werden, dass in Abhängigkeit zum Angebot nicht immer ein gebrauchter und gleichzeitig passender Treppenlift vorrätig ist. Hinzu kommt, dass das Schienensystem fast immer für Ihr Zuhause angefertigt werden muss. Dadurch entstehen Kosten, die eine Ersparnis im Vergleich zu einem neuen Treppenlift aufheben können. Auch ist der Wiederverkaufswert von einem neuen Treppenlift um ein Vielfaches höher.

Wie teuer ist ein gebrauchter Treppenlift?

Ein maßgeblicher Faktor, der den Preis beeinflusst, ist Ihre Treppe. Wird der Lift für eine gerade Treppe benötigt, beträgt der Preis mindestens 2000 Euro. Für kurvige Treppen, die exakt ausgemessen werden müssen, beginnt der Preis bei ca. 4.500 Euro. Als Vergleich: Ein neuer Treppenlift kostet ungefähr 6.000 Euro. Deswegen ist ein unverbindlicher Kostenvoranschlag mit einem vollständigen Kostenrahmen ein unabdingbares Muss, damit der gebrauchte Treppenlift im Endeffekt nicht teurer wird als ein neuer Treppenlift. Ein Treppenlift kann verkauft und demontiert werden, das ist in diesem Zusammenhang auch erwähnenswert.

Wo kann ein gebrauchter Treppenlift gekauft werden?

Der Kauf bei einem Monteur bietet maximale Sicherheit dafür, dass sich der gebrauchte Treppenlift in einem exzellenten Zustand befindet. Ein gebrauchter Treppenlift ist günstiger als ein neues Modell, das ist Fakt. Betriebe für Treppenlifte kaufen diese gebraucht und kontrollieren sie vor dem Weiterverkauf auf über 30 unterschiedliche Funktionen. Außerdem bieten zertifizierte Fachbetriebe eine längere Garantiezeit und darüber hinaus einen Wartungsvertrag bei Ankauf. Die Wahrscheinlichkeit, dass der gebrauchte Treppenlift vom Monteur, der als Reseller auftritt, noch lange seine Dienste zuverlässig ausführt, ist sehr hoch.

Wie ist es um die Sicherheit bei einem gebrauchten Treppenlift bestellt?

Der Kauf bei einem Monteur, einem Reseller, gilt als sicher. Der Betrieb übernimmt die Wartung inklusive Austausch verschlissener Teile. Die Bremssicherheit, der Einklemmschutz und die Hubkraft sind somit topp in Ordnung. Damit die einwandfreie Funktion erhalten bleibt, und weil gebrauchte Modelle häufiger gewartet werden sollten als neue, ist der Abschluss eines Wartungsvertrages über mehrere Jahre zu empfehlen.


Ist eine Ausmessung unbedingt erforderlich?

Weil die meisten Treppen in Deutschland einer Standardnorm entsprechen, kann ein gebrauchter Treppenlift durchaus auch für eine andere Treppe passend sein. Häufig muss jedoch das Schienensystem angepasst werden. Dies hat dann die Programmierung für das Betriebssystem zur Folge.Was letztendlich genau erforderlich ist, hängt auch davon ab, welche Art Treppenlift benötigt wird. Zu unterscheiden ist zwischen einem Lift für eine gerade Treppe, für eine Treppe mit einer Kurve und für eine Treppe mit mehreren Kurven.


Ob der gebrauchte Treppenlift mit fachlicher Zertifizierung an der Innen- oder Außenkurve der Treppe montiert wird, hängt von der Treppe und dem Platzangebot ab. Wenn also vor dem Erwerb alle Kriterien sorgfältig miteinander verglichen werden, besteht die berechtigte Chance, dass ein gebrauchter Treppenlift günstiger in der Anschaffung ist als ein neuer Treppenlift.

In dieser Phase kann es nicht schaden, mehrere Anbieter, die in der Region des Wohnortes ansässig sind, bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses miteinander zu vergleichen. Dafür kann auch ein online Vergleichsportal genutzt werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.